Wasserschaden?

Hier finden Sie nützliche Informationen zum Wasserschaden

Ratschläge & Kniffe im Zuge einem Wasserschaden!

Wasserschaden am Smartphone: Das kannst Du tun!

Eine Erhebung besagt: Jedes fünfte Mobiltelefon landet früher oder später in der Toilette! Doch was tun, wenn das eigene Device hierdurch betroffen ist?

Für diesen Notfall existieren divergente Hinweise, mit denen das geliebte Mobiltelefon gerettet werden kann – trotzdem gleichermaßen absolute No-Gos, die mehr schaden als nützen. Wir verraten Dir, was Du im Zuge einem Smartphone Wasserschaden tun kannst.

Wenn das Mobiltelefon ungewollt baden geht ist schnelles Handeln gefragt. Regel Nummer eins heißt: Mobiltelefon umgehend aus dem Wasser fischen! Die alternative Vorgehensweise ist daraufhin entscheidend, ob das Mobiltelefon zu reparieren ist oder irreparable Schäden erleidet und den Tod mit Hilfe Ertrinken stirbt.

Handy Wasserschaden – Rettungsmaßnahmen

Das Wichtigste ist, dem Reflex zu widerstehen wild auf dem Device herumzudrücken. Mittels das Bedienen der Tasten kann weiteres Wasser eindringen. Wer ein Mobiltelefon mit einem herausnehmbaren Akku besitzt, sollte diesen zunächst löschen. So vermeidest Du einen Kurzschluss.

Die SIM-Karte und sämtliche zusätzlichen Speicherkarten solltest Du gleichermaßen augenblicklich herausnehmen und vorsichtig mit einem sanften Tuch abtrocknen. Die Karten sind in der Regel robuster im Vergleich zum Akku und die Opportunitäten auf Rettung stehen akzeptabel – ungeachtet dessen sollten sie nicht unnötig lange Feuchtigkeit ausgesetzt sein.

Wenn das Smartphone in seine Einzelteile zerlegt wurde – soweit es denkbar ist – hat sich die prominente Reis-Methode bewährt. Zu diesem Zweck legst Du das Smartphone in eine mit den Körnern gefüllte Schale oder in einen Gefrierbeutel.

Der Reis saugt die Feuchtigkeit auf. Diese Methode ist zugegeben umstritten – einige Experten empfehlen das Smartphone an der Luft trocknen zu lassen, da marginale Reiskörner in das Mobilgerät gelangen könnten.

Eine zusätzliche Möglichkeit ist, die Platine freizulegen und jene einen Tag in Isopropanol zu legen – Isopropanol ist wasserlöslicher Alkohol, der ohne Rückstände verdunstet. Nach dem Isopropanol-Bad lässt Du anschließend die Platine trocknen.

Egal welche Trockenmethode Du wählst, lass das Smartphone und die Bauteile anschließend ein bis zwei Tage an einem warmen Ort austrocknen bevor Du es abermals in Betrieb nimmst. Dein Smartphone geht an? Glückwunsch!

Auf der Suche nach einer Handyversicherung? Bei uns bekommst Du vollständig Smartphone-Schutz – gratis! Alle Wissen zur gebührenfreien Handyversicherung bekommst Du binnen uns.

No-Gos: Das solltest Du nicht machen

Trockne Dein Handy nicht mit einem Fön! Die Hitze kann die Gerätschaft beschädigen oder darüber hinaus endgültig funktionsunfähig machen. Gleichermaßen zusätzliche Rettungsversuche in welche Wärme über 50 Stärke eingebunden ist, wie etwa das Mobiltelefon in den Backofen oder in die Mikrowelle zu legen, sind tabu.

Wenn sich das Mobiltelefon nach dem Wasserbad inaktiv hat, solltest Du es nicht abermals anschalten. Ein Kurzschluss könnte die Folge sein, was eine Rettung aussichtslos macht.

Reparaturmöglichkeiten bei einem Wasserschaden am Smartphone

Reparatur-Service

Natürlich sind unsere Hinweise kein Sicherheitsgeber hierzu, dass Dein Smartphone mit iOS oder Android-Gerät ein Wasserbad unbeschadet übersteht – trotz alledem sie steigern die Opportunität deutlich.

In unserem Artikel zum Themenfeld wassergeschützte Smartphone kannst Du Dich über wasserdichte Mobilgeräte briefen – und falls das Kind längst in den Brunnen gefallen ist, existieren innerhalb Bildschirm Dreams einen Reparatur-Service!

Und hierbei ist es egal, ob der Wasserschaden Eigenverschulden ist oder nicht. Unsere Service-Partner stellen die richtige Diagnose und reparieren Dein Mobiltelefon flink und fachkundig.

Handy Wasserschaden richtig reparieren mit Bildschirm Dreams

Ob im Alltag oder auf Reisen, das Smartphone wird überall mitgenommen. Der mobile Alleskönner ist währenddessen viele Male vielen Gefahren via Flüssigkeitseinwirkungen ausgesetzt.

Ein geringes Missgeschick und das Smartphone funktioniert nicht mehr. In vielen Fällen kann das Mobiltelefon erneut repariert werden. Hinweise existieren binnen Bildschirm Dreams.

Welchen Wasserschaden hat dein Handy?

Schmutzwasser

Ein hohes Risiko, dass das Smartphone einen Wasserschaden erleidet, ist auf dem WC. Einmal nicht aufgepasst, fällt das Smartphone aus der Hosentasche und unmittelbar in die Toilette. Kein unbekanntes Phänomen, denn jedem fünften Deutschen passiert es.

Flüssigkeitsschaden

Ein netter Abend mit Freunden und flott ist es passiert, der Inhalt des Glases deines Freundes landet problemlos auf deinem Mobiltelefon. Der Ärger ist groß, wenn das Mobiltelefon anschließend nicht mehr funktioniert.

Regenwasser

Manchmal ist das Verfassen von Neuigkeiten oder ein Anruf fundamentaler, ebenso wenn es etwaig in Strömen regnet. In diesem Zusammenhang können genauso in dieser Art geringe Mengen Wasser die Technologie des Mobiltelefone beschädigen.

Sonstiges

Trifft indessen keine der oben genannten Schadenursachen zu, findet ein Fachmann mit Sicherheit heraus, was deinem Smartphone fehlt und kann es reparieren.

Handy defekt aufgrund eines Wasserschadens?

Das Smartphone ist ins kühle Nass gefallen, wurde in der Waschautomat mit gewaschen oder ein Getränk wurde darauf geschüttet – es gibt viele Ursachen für einen Wasserschaden. Nunmehr kurzzeitiger Kontakt mit Wasser kann Schäden an der Platine des Smartphone herbeiführen.

Doch welchen Schaden das Mobiltelefon vonseiten das Eindringen von Feuchtigkeit aufweist, ist von vom Typ und Menge der Flüssigkeit sowohl der Zeitspanne abhängig. Massenweise marginale Finessen können assistieren, das Mobiltelefon zu retten.

In diversen Fällen ist dennoch eine Reparatur vom Fachmann obligatorisch. Aber nicht jeglicher Schaden kann ebenso repariert werden. Die Handywerkstätten von Display Dreams beistehen da gerne weiter.

Wie kann ich einem Wasserschaden vorbeugen?

Mittlerweile bringen verschiedenartige Smartphone-Hersteller wassergeschützte Apparate auf den Markt. Doch nicht jedweder besitzt ein wasserdichtes Mobiltelefon. Nunmehr ein minimaler Feuchtigkeitseintritt kann die Elektronik des Smartphones langfristig zerstören.

Um vorstellbaren Wasserschäden vorzubeugen, sollten Anrufe im Regen vermieden werden. In Urlauben mit tropischem Ambiente sollten Mobiltelefone wenn irgend denkbar in Schutzhüllen verstaut werden.

Mittels Baden oder Duschen im Badezimmer ist viele Male eine hohe Luftfeuchtigkeit vorhanden, deswegen sollte dort das Mobiltelefon nicht jederzeit mitgenommen werden. Kondensfeuchtigkeit kann ebenfalls geruhsam die Technologie des Smartphones zerstören – die Folge bemerkst du erst deutlich später.

Des Weiteren sollte darauf gemocht werden, Smartphones nicht rasch neben gefüllte Gläser etc. zu legen, statt dessen in der Tasche oder Hosentasche zu lassen und allein wenn notwendig herauszuholen. Hilft gleichermaßen okay gegen Langfinger!

Flüssigkeitsbehandlung aller Platinen ect.

Was soll ich während einem Wasserschaden machen?

Tritt der Fall eines Wasserschadens ein, sollte flott antwortet werden, umso weniger Schäden trägt das Smartphone vielleicht hierdurch. Device unzweifelhaft abstellen. Ist das Mobiltelefon innerhalb dem Kontakt mit einer Flüssigkeit ausgegangen, sollte es einstweilen nicht angestellt werden. Achtung: Kurzschlussgefahr. Wichtig ist, das Smartphone zu trocknen.

Zu diesem Zweck sollte der Akku (wenn herausnehmbar), Sim-Karte und eventuelle Speicherkarten entfernt und mit einem Tuch trocken getupft werden. Im zusätzlichen Verlauf das Handy in leichten Bewegungen hin und her kippen, um die übrige Flüssigkeit herauslaufen zu lassen. Danach das Smartphone gleichwohl überall trocken tupfen und für etliche Tage zum Trocknen auf einem Tuch innerhalb Seite legen.

In solcher Zeit sollte das Smartphone nicht bewegt werden. Zum Trocken sollte kein bisschen ein Föhn genutzt werden, weil die Hardware mittels die Temperatur geschädigt werden kann. Nach einigen Tagen kann das Smartphone von Neuem zusammengebaut und einschaltet werden. Reagiert das Mobiltelefon nicht mehr, sollte es von einem Fachmann begutachtet und repariert werden.

Reparatur des Handys

Helfen die bestimmten Bemühungen nicht mehr, um das Smartphone aufs Neue zum Rennen zu bringen, kannst du dein Smartphone ganz reibungslos im Zuge Display Dreams reparieren lassen. Die qualifizierten Handywerkstätten kümmern sich darum, dass dein kaputtes Smartphone flott abermals funktioniert.

Defekte Module werden ganz mühelos repariert oder ausgetauscht. Die zugehörige Handywerkstatt findest du über Display Dreams genauso in deiner Nähe. Jetzt zur Schadendiagnose.

Dein Weggefährten ist mit Flüssigkeit in Berührung gekommen oder darüber hinaus ins Klo gefallen? Was Tun?

Sowohl Reis als gleichfalls der Heizkörper bringen bedauerlicherweise nicht den auserwählten Erfolg, im Gegenteil, Temperatur der Heizung trägt hierzu binnen, die verdampfte Flüssigkeit noch mehr zu verteilen und alternative Schäden zu verursachen.

Bring deinen Wegbegleiter lieber schnellstmöglich zu uns, hierdurch unser Team die Ursachen und Symptome behandeln kann. Vor allem anderen wird eine gründliche Reinigung der Bauteile und Platine durchgeführt. Oftmals geht es deinem Gefährte nach der Behandlung abermals akzeptabel.

Wenn dies nicht der Fall ist bekommst du von uns eine genauere Diagnose mit einem Kostenvoranschlag, um daraufhin eine Entscheidung über die sonstigen Maßnahmen treffen zu können.

Welchen Nutzen offeriert Ihnen die Display Dreams Handy Werkstatt gegenüber zusätzlichen Werkstätten?

Die mehrheitlichen Werkstätten können auf Grund von fehlendem Know-How und Equipment bloß Bestandteilen austauschen. Liegt die Fehlfunktion des Geräts nicht an Akku, Bildschirm oder einem Verkabelung wird das übereinstimmende Endgerät zumeist als irreparabel deklariert. Wir hingegen haben uns auf die Reparatur von Platinen spezialisiert. Wir sind in der Lage, ebenfalls Chips oder Kondensatoren ebenso Spulen auf der Platine zu ersetzen. Mit Schaltplänen und High-End Messinstrumenten lokalisieren wir, welches Bauteil auf der Platine defekt ist und ersetzen dieses.

Dein Smartphone ist kaputt? Das Display oder die Toucheinheit funktioniert nicht richtig? Lasse dein Handy noch heute von unseren Profis reparieren!

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZur Startseite
    s